ACHTUNG:
Unsere Galerie ist ab 15.5. wieder geöffnet.
Vorläufig nur am Freitag!
GLEICH IST NICHT GLEICH verlängert.
Die Ausstellung AKT und
AKT Workshops finden im September
und Oktober statt. 
 
Besuchen Sie uns Online:
 
 
 
 
KIAM GALERIE 
3300 Amstetten 
Wienerstraße 1
Öffnungzeiten während
der Ausstellungen
Do 17.00-19.00
Fr 16.00 - 18.00
Sa 10.00 - 12.00  

 

 

 

LINK Kunst in NÖ

Lower Austria Contemporary

 

 Unsere Medien

 

Unsere Facebook-Seite 
KIAM Blog
  
 
URBAN ART website 

 

URBAN ART facebook

"Natur und Kunstwerke lernt man nicht kennen, wenn sie fertig sind; Man muss sie im Entstehen aufhaschen, um sie einigermaßen zu begreifen!"  Johann Wolfgang von Goethe

KIAM Galerie Jänner/Februar 2020 / Stillleben

Foto von li nach re:
Veronika Breindl (Ausstellungsorganisation), Elisabeth Hoffer, Herbert Petermandl mit seinem Werk, Felis alias Elisabeth Strodl (Ausstellungsorganisation)
Fotorechte: KIAM
 
Stillleben: Die vielen Facetten eines Genres
Die KIAM Galerie in Amstetten, Wienerstraße 1  startet am 20.1. um 19.00 mit einer Begrüßung durch Kulturstadträtin Elisabeth Asanger unter dem Motto Stillleben ins neue Ausstellungsjahr. Stillleben bezeichnet in der Geschichte der europäischen Kunsttradition die Darstellung regloser, toter Gegenstände. 14 KIAM-Künstler zeigen wie weit der Bogen zu diesem klassischen Thema gespannt werden kann. Der Inszenierung dieses Themas, ob realistisch, impressionistisch, kubistisch, abstrakt, reduziert, detailliert, dekorativ, naiv; aufwändig arrangiert, oder wie zufällig hingeworfen,…sind wie man in dieser Ausstellung erkennen kann keine Grenzen gesetzt.
Eine Gastkünstlerin ist auch dabei: Julia Derfler aus der HLW Amstetten zeigt erstmals ihre Werke. Ihr Talent fällt bereits im Zeichenunterricht auf. Sie besticht durch ihre realistischen Darstellungen. Wir dürfen auf Weiteres gespannt sein.
Die Ausstellung wird begleitet von einer Workshopreihe die es Anfängern und Fortgeschrittenen erlaubt sich dem Thema zu nähern.
 
Ausstellende KünstlerInnen
Brachner Heiner, Breinl Veronika, Felis, Finster Hedwig, Geirhofer Franz, Hoffer Elisabeth,
Kacprzak Teresa, Kastner Hubert, Konicki-Buchner Elfriede, König Rosemarie, Petermandl Herbert, Rosenberger Elisabeth, Srna Walter,
Viertlmayer Ferdinand, Gast: Derfler Julia (HLW Amstetten)
 
Workshop: Vom Objekt zur Komposition
Ein Vanitasstillleben in verschiedenen Techniken auch Collage und Fotografie entwickeln.
Workshopleitung: Susanne Schober
 27.1.18.00-20.00     Objekte richtig zeichnen/malen
17.2. 18.00-20.00     Vom Objekt zum Stillleben
29.2. 10.00 -15.00    Ein Stillleben komponieren
 
Anmeldung unter  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Beitrag pro Termin: € 10.- (einzeln buchbar)
 
 
 
Ausstellungsdauer: Bis Samstag 29. Februar
Galerieöffnungszeiten: Do. 17:00 -19:00 / Fr. 16:00 - 18:00 / Sa. 10:00 - 12:00