Besucher insgesamt: 12079

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

KIAM GALERIE

 

 

3300, Amstetten,Wienerstraße 1

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Künstlerplattform

ARTexperience

öffentliche Plattform für künstlerischen Austausch

 

Termine März

 7.2.   19.00 Kunstdialog
14.2. 18.30 Schattenfiguren

21.2. 18.30 Schattenfigur

28.2. 19.00 Schloss Ulmerfeld

Martin Veigl und Leopold Kogler

LINK Kunst in NÖ

Lower Austria Contemporary

 
 

Unsere Medien: 

  Unsere Facebook-Seite

  

 


Unsere Sponsoren:

 

  

 

  

 

 

 

 

 

 

 

Kunstschmiede Illich-Edlinger, 3350 Haag, NÖ

 

 

 

 

 

Kilyen Katharina

SPIELEN IST DIE KUNST DER KINDER, KUNST IST DAS SPIELEN DER ERWACHSENEN


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

    
1970 Matura
1973 Studium an der pädagogischen Hochschule (Ungarisch, Rumänisch)
1983 Übersiedlung nach Österreich
seit 2002 Kunstseminare bei Theresa Kacprzak, Lydia Leydolf, Werner Maier, Christian Eckler, Engelbert Rieger, Rosemarie König
2003 Rathausgalerie
2009 Ungarische Kulturtage Linz
2010 Europäischer Kunstkreis Linz
2011 Kezdivasarhely, Siebenbürgen    

Künstlerische Technik:
Aquarell und Mischtechnik
    
Meine bevorzugten Motive finde ich in der Natur, die ich in einer reduzierten Art wiedergebe. Dabei lasse ich gerne die Farben teilweise frei verlaufen, um interessante Effekte zu erzielen. Ein Lieblingsthema ist für mich auch das abstrakte Aquarell.
Vorbilder sind die skandinavischen Aquarellisten.

Aquarell,

ca. 30 x 40 cm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aquarell und Tusche

Ca. 30 x 40 cm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Aquarell,

ca. 30 x 40 cm