KIAM Galerie Jänner/Februar 2020 / Stillleben

Foto von li nach re:
Veronika Breindl (Ausstellungsorganisation), Elisabeth Hoffer, Herbert Petermandl mit seinem Werk, Felis alias Elisabeth Strodl (Ausstellungsorganisation)
Fotorechte: KIAM
 
Stillleben: Die vielen Facetten eines Genres
Die KIAM Galerie in Amstetten, Wienerstraße 1  startet am 20.1. um 19.00 mit einer Begrüßung durch Kulturstadträtin Elisabeth Asanger unter dem Motto Stillleben ins neue Ausstellungsjahr. Stillleben bezeichnet in der Geschichte der europäischen Kunsttradition die Darstellung regloser, toter Gegenstände. 14 KIAM-Künstler zeigen wie weit der Bogen zu diesem klassischen Thema gespannt werden kann. Der Inszenierung dieses Themas, ob realistisch, impressionistisch, kubistisch, abstrakt, reduziert, detailliert, dekorativ, naiv; aufwändig arrangiert, oder wie zufällig hingeworfen,…sind wie man in dieser Ausstellung erkennen kann keine Grenzen gesetzt.
Eine Gastkünstlerin ist auch dabei: Julia Derfler aus der HLW Amstetten zeigt erstmals ihre Werke. Ihr Talent fällt bereits im Zeichenunterricht auf. Sie besticht durch ihre realistischen Darstellungen. Wir dürfen auf Weiteres gespannt sein.
Die Ausstellung wird begleitet von einer Workshopreihe die es Anfängern und Fortgeschrittenen erlaubt sich dem Thema zu nähern.
 
Ausstellende KünstlerInnen
Brachner Heiner, Breinl Veronika, Felis, Finster Hedwig, Geirhofer Franz, Hoffer Elisabeth,
Kacprzak Teresa, Kastner Hubert, Konicki-Buchner Elfriede, König Rosemarie, Petermandl Herbert, Rosenberger Elisabeth, Srna Walter,
Viertlmayer Ferdinand, Gast: Derfler Julia (HLW Amstetten)
 
Workshop: Vom Objekt zur Komposition
Ein Vanitasstillleben in verschiedenen Techniken auch Collage und Fotografie entwickeln.
Workshopleitung: Susanne Schober
 27.1.18.00-20.00     Objekte richtig zeichnen/malen
17.2. 18.00-20.00     Vom Objekt zum Stillleben
29.2. 10.00 -15.00    Ein Stillleben komponieren
 
Anmeldung unter  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Beitrag pro Termin: € 10.- (einzeln buchbar)
 
 
 
Ausstellungsdauer: Bis Samstag 29. Februar
Galerieöffnungszeiten: Do. 17:00 -19:00 / Fr. 16:00 - 18:00 / Sa. 10:00 - 12:00
 
 

mitGift und der Film die "Kirgisische Mitgift"

Die Ausstellung mitGift läuft noch bis 10.1.2020 ((Galerie am 27./28.12 geschlossen.)
 
Finissage am 10.1.19.00
In Kooperation mit Perspektive Kino: der Film "Kirgisische Mitgift" 
Aidar (Bolot Tentimyshov), ein junger Kirgise, lebt mit der Französin Isabelle (Natacha Régnier) in Paris. Da sie heiraten möchten, fahren beide zu seiner Familie nach Kirgisistan. Doch der Vater befiehlt ihm, eine Kirgisin zu ehelichen: Aidar muss sich zwischen der Familientradition und seiner Liebe entscheiden ...

  

mitGift: Eindrücke zur Vernissage und Rezession

12 Positionen zum Thema Gabe sind bis 1.10 2020 noch in der Galerie zu sehen.

Öffnungszeiten der Galerie:
Donnerstag: 9.00 - 12.00
Freitag 15.00 - 19.00
Samstag 10.00 - 12.00 und 14.00 - 17.00

Weitere Fotos: 

Weiterlesen ...

KIAM Galerie November-Jänner: mitGift

Die Kunstinitiative Amstetten und der Verein raumgreifend laden herzlich zur Ausstellung „mitGift“ ein.
 
Eröffnung der Ausstellung mitGift am Montag 25. 11.
18.00 Kuratorinnenführung mit Barbara Eggert (Obfrau raumgreifend) und Susanne Schober (KIAM)
19.00 Begrüßung: Kulturstadträtin Lisa Asanger
Zur Ausstellung: DDDr. Leopold Kogler und Landesrätin Ulrike Königsberger Ludwig
Alfred Koch spielt aus seiner neuen CD
Galerieöffnungszeiten: Ausstellung geöffnet bis 10.1.2020 (27./28.12 geschlossen)
Freitag von 15.00 - 18.00 Uhr
Samstag von 10.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr
Kunstvermittlung: 0664/73551870
Finissage: 10.1.2020 19.00 Film mit Perspektive Kino
 
KünstlerInnen:
raumgreifend
Evi Benesch
Barbara „Eggy“ Eggert und Andreas M. Jocksch
Andrea Brunner-Fohrafellner
Helmut Maria
Tanja Münichsdorfer
Margareta Weichhart-Antony
 
KIAM
Elfriede Konitzky Buchner
Inge Degl
Roswitha Fröschl
Alfred Koch
Melitta Progsch
Susanne Schober
 
 
 

Tage der offenen Ateliers: SCHLOSS ULMERFELD und KIAM GALERIE

M4TV: Katalogpräsentation Helmut Swoboda und die Ausstellerinnen der TdoA in Schloß Ulmerfeld

 

SCHLOSS ULMERFELD
Schloss Ulmerfeld wird wieder Schauplatz der 
Tagen der offenen Ateliers.
Eine Reihe von KIAM Mitglieder präsentieren ihre Werke: 
Degl Inge, Dupal Erna, Kastner Hubert, 
Nepelius Sigrid, 
 Parallel dazu gibt es Führungen durch die Ausstellung "Helmut Swobota begegnet ..."
 
 KIAM GALERIE
Die Ausstellung "Faszination Radierung" hat geöffnet mit:
Breinl Veronika, Finster Hedwig, Fröschl Roswitha, Hoffer Elisabeth, Hofstetter Josef, Köberl Maria, König Rosemarie,
Schoder Leo, Karlheinz Vinkov
 
Öffnungszeiten an beiden Schauplätzen:
19.10. 14.00-18.00
20.10. 10.00-12.00 und 14.00-18.00

 
Unsere Sponsoren

 

  

 

Kunstschmiede Illich-Edlinger, 3350 Haag, NÖ

 

Besucher insgesamt: 17074

Kubik-Rubik Joomla! Extensions